Andreas Büttner

Andreas Michael Büttner

Seminare

Seminar Stress-Abbau und Burnout-Prävention

Stress entsteht in unseren Köpfen. Er ist Folge unserer Gedanken, Gefühle, Emotionen, Glaubenssätze und Verhaltensweisen. Auslöser von Stress sind nicht die äußeren Umstände selbst (wie z.B. Beruf, Familie, Wetter usw.), sondern die Art und Weise, wie wir über die Umstände denken. Dauerhaft als negativ empfundener Stress kann zu schweren Krankheiten oder zu einem Burnout-Symptom führen.

Das Seminar gibt einen Überblick über verschiedene Entspannungs- und Meditationsarten und einen Einblick in das weite Feld der Achtsamkeit. Zudem werden kleine, sofort wirksame Übungen für mehr innere Ruhe im Alltag gezeigt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Nach Möglichkeit werden einzelne Übungen draußen in der Natur gezeigt. Die Natur ist die beste Lehrerin, die wir uns vorstellen können. Bitte bringen Sie geeignete Kleidung und feste Schuhe mit.

Seminarleitung

Andreas Michael Büttner, geb. 1961, absolvierte an der Paracelsus-Schule in Nürnberg die Ausbildungen zum Entspannungstrainer, Meditationslehrer, Atemkursleiter und zum Kursleiter Chakren-Yoga. Darüber hinaus ist er Berater für Stress-Abbau, Burnout-Prävention und Hochsensibilität.

Seine Schwerpunkte liegen auf Achtsamkeit, Selbstakzeptanz, einem breiten Spektrum an Entspannungs- und Meditationsarten sowie dem Zugang zu innerer Ruhe und Stille.

Zeit und Ort

Samstag, 23. März 2019 von 10.00 – 18.00 Uhr.

Naturerlebnis Akademie, Hollerhöfe, Unterer Markt 35 a, 95478 Waldeck bei Kemnath.

Seminarkosten

140,- EUR inkl. Getränken und Seminar-Verpflegung.

Anmeldung

Bitte bis Donnerstag, 21. März, unter den oben genannten Kontaktdaten.