Andreas Büttner

Andreas Michael Büttner

Die Einheit von Körper, Geist und Seele

Die Einheit von Körper, Geist und Seele ist eine Jahrtausende alte Weisheit.

Medizin und Wissenschaft haben bewiesen, dass diese drei Säulen unserer Existenz zweifelsfrei miteinander zusammenhängen.

Doch was ist mit der Einheit von Körper, Geist und Seele gemeint? Wie lässt sie sich erreichen?

In Zeitschriften, Fernsehen und Internet bekommen wir regelmäßig Tipps und Ratschläge zur Lebensführung. Leider bewirken sie oft wenig oder sogar das Gegenteil dessen, was sie empfehlen. Sie sind pauschal formuliert, so als ob sie für alle Menschen gleichermaßen gelten würden, und sie klingen sehr einfach.

Die Tipps und Ratschläge umzusetzen ist dagegen alles andere als einfach. Wenn wir das, was scheinbar so leicht ist und was anderen scheinbar mühelos gelingt, trotzdem nicht schaffen, werden wir uns nicht besser, sondern schlechter fühlen als vorher. Das ist wissenschaftlich belegt.

Deshalb verfolge ich in meinen Seminaren einen anderen Ansatz:

Die hier vorgestellten Themen Innere Dialoge, Achtsamkeit, Atmung, Entspannung und Meditation ermöglichen eine tiefere innere Sicht auf unser Leben und können so dazu beitragen, auf dem Weg zur Einheit von Körper, Geist und Seele ein gutes Stück voran zu kommen.

Jeder Mensch ist anders. Daher kann jeder nur seinen eigenen Weg finden. Ein einfaches Patentrezept, das für jedermann gilt, gibt es nicht. Die Erfahrungen anderer Menschen und der Austausch untereinander können uns ebenso dabei helfen wie gute Literatur, aber erst, wenn unser Inneres dazu bereit ist.